Natascha Denner

 

 

 

 

 

 

 

 

Natascha Denner 1961 geb. 1976 in Tomsk (immerhin im Südwesten, wenn auch Sibiriens), 1994 nach Saarbrücken ausgewandert. Studium der Rechtswissenschaften. Z.Zt. Studium der Germanistik und Literaturwissenschaft an der Universität des Saarlandes, freiberuflich tätig in der Bildungsarbeit. Lesungen auf der Lesebühne im Theater im Viertel (Saarbrücken) und beim Heldentod auf Seite 3 im Saarländischen Künstlerhaus.

Veröffentlichungen (Auswahl)
Die Robe (Erzählung) Im Katalog Helden des Saarländischen Künstlerhauses (2015)
Schau Schnnee (Erzählung) In: STRECKENLÆUFER 31

 

«  zurück  »